Nützliche Hinweise zur Fusion zwischen der Volksbank Alzey-Worms eG und der Raiffeisenkasse Erbes Büdesheim und Umgebung eG

Wie heißt die Bank nach der Fusion?

Volksbank Alzey-Worms eG

Ziele der Fusion

Ziel der Fusion ist die weitere Stärkung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit beider Banken – hin zu einer noch stärkeren, zukunftsfähigen Genossenschaftsbank. Damit sind wir gemeinsam für die erhöhten Marktanforderungen der Zukunft im Interesse unserer Mitglieder und Kunden bestens gerüstet. Die fusionierten Banken sind auf künftig geltende Eigenkapitalerfordernisse hervorragend vorbereitet. Die Fusion der beiden Genossenschaftsbanken bringen den Mitgliedern und Kunden eine noch bessere Betreuung aus einer Hand mit vielen Vorteilen. Zu nennen sind u. a. die Verbesserung des Kundennutzens unter Beibehaltung der gewohnten Ansprechpartner*innen, das einheitliche Geschäftsgebiet, die Prozess- und Kostenoptimierung, die sich positiv auf Preise und Konditionen auswirken wird und die weitere Stärkung unserer Positionierung in Rheinhessen. Wir wollen in der gesamten Region unsere Kunden durch unseren Service und ein besonderes, universelles Leistungsspektrum begeistern. Das Warengeschäft wird vor Ort in Erbes-Büdesheim mindestens bis zum Jahr 2029 weiter betrieben und bei entsprechender Wirtschaftlichkeit auch darüber hinaus.

Einheitliches Zweigstellennetz in unserem Geschäftsgebiet

Wahrnehmbare Nähe für unsere Kunden und regionale Präsenz bleiben die zentralen Prinzipien unserer Ausrichtung. Wir bleiben in der Fläche in unserem gemeinsamen Geschäftsgebiet vertreten. Die vertrauten Kundenberater*innen und Ansprechpartner*innen stehen allen Mitgliedern und Kunden weiterhin mit ihrer Fach- und Entscheidungskompetenz vor Ort zur Seite.

Mehr Service und Beratung

Unsere Produkte werden wir im Zuge des gemeinsamen Marktauftrittes vereinheitlichen. Dabei bildet die ganzheitliche und gesamtbedarfsorientierte Kundenberatung und -betreuung weiterhin die Grundlage unserer Kundenbeziehungen. Den gewohnten Service und die qualitativ hochwertige Beratung, die Sie bislang von uns erfahren haben, bieten wir nun an allen Standorten. Dazu gehört auch eine wesentlich höhere Ausstattung an Geldautomaten und Kontoauszugsdruckern. Darüber hinaus stehen unseren Kunden das KundenDialogCenter montags bis freitags von 08.00 Uhr bis 19.30 Uhr zur Verfügung. Des weiteren statten wir unsere Filialen mit VR-SISy´s aus. VR-SISy steht für Service-Interaktiv-System. Damit haben unsere Kunden die Möglichkeit eine videounterstützte Beratung zu nutzen, um somit ihre alltäglichen Bankgeschäfte kompetent zu erledigen können. Als moderne Volksbank bieten wir in größeren Filialen unseren Kunden selbstverständlich Kunden-WLAN zur Nutzung an.

Termin der technischen Fusion / Zusammenlegung der beiden EDV-Systeme

Von 16.09. bis zum 17.09.2022, findet die technische Zusammenführung unserer beiden Institute statt. Wir beginnen jedoch bereits ab 12.09.2022 (KAD), mit der technischen Umstellung der SB-Geräte. Bitte beachten Sie daher unsere konkreten Hinweise und Informationen zur Verfügbarkeit unserer Systeme in den Filialen und SB-Foyers im besagten Zeitraum.

Öffnungszeiten während der technischen Umstellung

Wegen der technischen Umstellungsarbeiten bleibt die Geschäftsstelle in Erbes-Büdesheim, Hauptstraße 3, am Freitag, den 16.09.2022, geschlossen. Alle übrigen Filialen der Volksbank Alzey-Worms eG sind wie gewohnt geöffnet.

Nutzung der SB-Geräte (Kontoauszugsdrucker und Geldausgabeautomaten)

Die SB-Geräte können bis auf wenige Unterbrechungszeiten in der Woche vor der technischen Fusion genutzt werden. An dem Fusionswochenende (17.09.2022) stehen die Geldautomaten beider Banken zur Verfügung, jedoch in eingeschränktem Umfang. Bitte beachten Sie auch unsere konkreten Hinweise und Informationen zur Verfügbarkeit unserer Systeme in den Filialen und SB-Foyers. Bitte versorgen Sie sich frühzeitig mit ausreichend Bargeld.

Fragen und Antworten

Ändert sich meine Kontonummer / IBAN?

Ja – alle Kunden der Raiffeisenkasse Erbes-Büdesheim und Umgebung erhalten eine neue Kontonummer / IBAN. Daher informieren wir Sie rechtzeitig vor der technischen Umsetzung in einem persönlichen Schreiben über Ihre neue(n) Kontonummer(n) / IBAN. Bitte verwenden Sie ab 17.09.2022, ausschließlich Ihre neue IBAN und BIC GENODE61AZY sowie die neue Firmierung Volksbank Alzey-Worms eG. Die neue IBAN finden Sie ab dem 17.09.2022 auf Ihren Kontoauszügen und im Online-Banking bei den Kontoinformationen.

Bitte beachten Sie: Die Kombination von alter Kontonummer / IBAN mit neuer Bankleitzahl / BIC oder umgekehrt führt zu Fehlbuchungen! Verwenden Sie daher bis zum 16.09.2022 Ihre bisherige Kontonummer / IBAN und Bankleitzahl / BIC.

Wie lautet die neue Bankleitzahl / BIC?

Ab 17.09.2022, gilt die neue gemeinsame Bankleitzahl / der gemeinsame BIC. Bitte nutzen Sie daher in Verbindung mit Ihrer neuen Kontonummer dann nur noch Ihre neue IBAN mit dem neuen BIC GENODE61AZY sowie die neue Firmierung Volksbank Alzey-Worms eG. Den neuen BIC finden Sie ab dem 17.09.2022 auf Ihren Kontoauszügen und im Online-Banking bei den Kontoinformationen.

Was ändert sich beim OnlineBanking / Mobile Banking?

Bitte beachten Sie, dass Sie wegen der technischen Umstellung das OnlineBanking von Freitag, 16.09.2022 ca. 20.00 Uhr bis Samstag, 17.09.2022 ca. 15:00 Uhr, nicht nutzen können.
Ab dem 17.09.2022 leiten wir Sie bis auf Weiteres noch über die altbekannte URL https://www.raika-erbes-buedesheim.de/startseite.html weiter auf den Onlineauftritt der Volksbank Alzey-Worms.

Denken Sie bitte auch daran, in Ihren Favoriten (Bookmarks oder Lesezeichen) die neue Adresse www.vb-alzey-worms.de ab dem 17.09.2022 zu verwenden. Über die Schaltfläche „Login“ wählen Sie den Link zum OnlineBanking. Ihre Zugangsdaten (VR-NetKey, Alias und PIN) bleiben unverändert gültig.
Sollten Sie Ihren VR-NetKey auch in Verbindung mit der VR-Banking App nutzen, so ersetzen Sie ab dem 17.09.2022 in der Anmeldemaske die hinterlegte Bankleitzahl durch die neue Bankleitzahl  550 912 00. Danach können Sie sich wie gewohnt mit Ihrem bisherigen VR-NetKey und der dazugehörigen PIN anmelden.

Werden Zahlungsverkehrsprogramme automatisch umgestellt?

Sofern Sie Zahlungsverkehrsprogramme einsetzen, überprüfen Sie bitte ab Sonntag, 18.09.2022, Ihre Kontoeinstellung und passen ggf. die neue Bankleitzahl 550 912 00 bzw. den BIC GENODE61AZY sowie Ihre IBAN an. Eine Umstellungsanleitung zu den marktüblichen Softwareprodukten finden Sie in den nächsten Tagen unter https://www.raika-erbes-buedesheim.de/fusion bzw. im Internetauftritt des jeweiligen Anbieters. Haben Sie hierzu weitere Fragen? Bitte wenden Sie sich an unseren Electronic-Banking-Berater.

Bitte beachten Sie: Die Kombination von alter Kontonummer / IBAN mit neuer Bankleitzahl / BIC oder umgekehrt führt zu Fehlbuchungen! Verwenden Sie daher ab dem 17.09.2022 Ihre neue Kontonummer / IBAN immer mit der neuen Bankleitzahl / BIC.

Gibt es Übergangsfristen?

Ja – Zahlungen, die nach der Fusion noch in der Kombination „alte Kontonummer und alte Bankleitzahl“ bei uns eingehen, werden für eine Übergangszeit von ca. 24 Monaten auf Ihr Konto weitergeleitet.

Was geschieht mit den Daueraufträgen?

Die Daueraufträge, die Sie uns erteilt haben, stellen wir für Sie automatisch und kostenfrei um.

Kann ich vorhandene Schecks und andere Zahlungsvordrucke weiter verwenden?

Ja – bitte tauschen Sie diese dennoch baldmöglichst gegen neue Exemplare aus. Selbstverständlich erhalten Sie diese kostenfrei.

Gibt es Auswirkungen auf meine regelmäßigen Zahlungsvorgänge?

Ja – alle größeren Institutionen, Vereine und Unternehmen, die regelmäßig Last- oder Gutschriften einreichen, (z. B. Strom, Rundfunk, Rente, Telefon, Tageszeitung) werden, soweit es möglich ist, direkt von uns über die Änderungen Ihrer Bankverbindungsdaten benachrichtigt. Sie finden diese Liste in den nächsten Tagen unter https://www.raika-erbes-buedesheim.de/fusion. Es gibt aber auch Unternehmen, die auf die Änderungsmeldung durch Sie persönlich bestehen (z. B. das Finanzamt).

Bitte denken Sie auch daran, Ihre Bankdaten bei Internetshops zu ändern, falls diese dort gespeichert sind (z. B. Amazon, Bahn.de, Paypal, eBay, Kundenkarten etc.).

Kann ich meine VR-BankCard (ec-Karte) weiterverwenden?

Ja – Ihre VR-BankCard bleibt trotz der angedruckten alten Kontonummer bis auf Weiteres gültig. Da sich Ihre Kontonummer / IBAN ändert, stellen wir Ihnen im Oktober 2022 Ihre neue Karte zu. Ihre Geheimzahl bleibt unverändert gültig – auch bei der neuen Karte.

Wie sieht es mit meiner Kreditkarte aus?

Ihre Kreditkarte (MasterCard, VISA Karte inkl. Geheimzahl) bleibt bis zu dem auf der Karte angegebenen Datum gültig.

Was geschieht mit Briefbögen und Rechnungsvordrucken, die meine alte Bankverbindung enthalten?

Während der Übergangsfrist von 24 Monaten können Sie Ihre bisherigen Kontodaten weiterverwenden. Dennoch empfehlen wir Ihnen, Ihr Briefpapier innerhalb der nächsten Monate aufzubrauchen. Bitte berücksichtigen Sie bei Neubestellungen von Brief- oder Rechnungsbögen Ihre neuen Bankdaten.

Gibt es bei der Mitgliedschaft Änderungen?

Alle Geschäftsguthaben werden übernommen. Hierzu informieren wir alle Mitglieder schriftlich.

Ändern sich Verträge und Urkunden?

Nein – alle geschlossenen Verträge und Vereinbarungen behalten ihre Gültigkeit. Ein Austausch ist nicht erforderlich. Dies gilt auch für Ihre Freistellungsaufträge. Wir werden diese automatisch anpassen.

Haben Sie noch Fragen?

Alle Informationen zur Fusion finden Sie unter https://www.raika-erbes-buedesheim.de/fusion. Wenden Sie sich bitte auch an Ihre gewohnten Ansprechpartner*innen oder an unser Kunden-Dialog-Center, das Sie montags bis freitags von 8.00 bis 19.30 Uhr unter 06241/8410 erreichen. Wir sind gerne für Sie da.